klassische-Medizin.de
Dr. med. Jens Meyer

Chinesische Medizin
Osteopathie nach Typaldos
Naturheilverfahren
 

Aktuelles & Wissenswertes

Chinesische Medizin (TCM) & Akupunktur bei Gürtelrose und Schmerzen nach Gürtelrose (Postzosterneuralgie)

13. Dezember 2019 - Dr. Jens Meyer

Die Gürtelrose ist eine Erkrankung mit Viren aus der Gruppe der Herpes Viren, dem sogenannten Varizella-Zoster Virus. Dies sind die Viren, die im Kindesalter die Windpocken verursacht haben und seitdem in den Nervenbahnen "schlummern". Werden sie wieder "aktiviert", zum Beispiel durch Stresssituationen, durch körperliche Schwäche im Rahmen anderer Erkrankungen oder durch Erschöpfung im Alltag, kann es zum Ausbruch einer Gürtelrose ("Zoster") kommen. Klassischerweise sieht man dann gruppiert stehende Bläschen auf rötlichem Untergrund, eventuell findet man mehrere Herde entlang einer Linie. Dies kann im Bereich des Rumpfes aussehen wie ein Gürtel, daher der Name. Aber die Herde können überall am Körper auftreten, auch im Gesicht oder an den Armen und Beinen.

Die Chinesische Medizin kann die westliche Tablettenbehandlung bei akuten Beschwerden einer Gürtelrose mit Akupunktur und anderen Verfahren oft sehr gut unterstützen. Der Schwerpunkt liegt dabei jedoch nicht auf der Behandlung der Hautveränderungen, sondern richtet sich gegen die oft mit der Gürtelrose verbundenen Schmerzen. Diese können so hartnäckig sein, dass einige Patienten auch mit seit Jahren bestehenden Schmerzen zu uns kommen, der sogenannten "Postzosterneuralgie". Diese Schmerzen sind oft plötzlich einschießend und von sehr starker Intensität.

In der Behandlung der Gürtelrose-Schmerzen mit chinesischer Medizin kommen in unserer Praxis verschiedene Arten der Akupunktur, das Schröpfen, die chinesische Arzneimitteltherapie, Injektionen von naturheilkundlichen Wirkstoffen und die Plasmatherapie zum Einsatz. Die Therapie ist in jedem Fall individuell auf die Ausprägung der Beschwerden, den Ort der Schmerzen und die allgemeinen Voraussetzungen des Körpers zugeschnitten. Bei Fragen zur Behandlung eines konkreten Falles können Sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung setzen.

Weitere News-Beiträge

2019

24. Oktober 2019  Feuer an Mund und Lippen: Akupunktur und TCM bei Herpes, Aphten und Zungenbrennen

9. September 2019  Chinesische Medizin & Akupunktur bei Haarausfall?

15. August 2019  Gestresst? Müde? Erschöpft? Lustlos? Schlechte Konzentration? Nacken verspannt? Schlechter Schlaf? Unruhig?

9. Juli 2019  Akupunktur, Chinesische Medizin (TCM) und Plasmatherapie bei Infektionen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis)

8. Juni 2019  Chinesische Medizin (TCM), Akupunktur & Faszien-Osteopathie bei Rückenschmerzen

10. Mai 2019  Neugestaltung des Eingangsbereiches

12. April 2019  Chinesische Medizin, Allergien und Heuschnupfen: lieber Magnolien als Birken

12. März 2019  Bundespräsident zu Gast in der Praxis?

12. Februar 2019  Von Futterklau & Borreliose

14. Januar 2019  Willkommen im Jahr des Hühnerhabichts

Archiv

2020 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2020 anzeigen

2018 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2018 anzeigen